Vergleich Ankaufspreise für gebrauchte Navigationsgeräte (Abk. Navi)

Ankaufspreise Navigationsgerät im Vergleich

Produkt Flip4New.de Wirkaufens.de Vergleichsssieger
Navigon 2110 Max 31,00 €* 31,11 €* Wirkaufens.de
TomTom GO 940 LIVE 75,00 €* 57,99 €* flip4new.de
Falk F6 Third Edition 42,00 €* 37,08 €* flip4new.de
TomTom One 3rd Edition 11,00 €* 16,00 €* Wirkaufens.de
Medion GoPal E5455 31,00 €* 53,51 €* Wirkaufens.de
Garmin Nüvi 1490T Pro 78,00 €* 78,89 €* Wirkaufens.de

* Die Preise wurden manuell am 01.03.2012 bei den Verkaufsportalen abgefragt. Dabei wurde immer die jeweilige beste Bewertung abgefragt (bester allgemeiner Zustand der Geräte und sämtliches Zubehöhr vorhanden) bei den verschiedenen Verkaufsportalen. Die Preise können leicht varieren. Die Historie hat aber gezeigt, dass die Preise zwar tagesaktuell von den Betreibern angepasst werden aber sich die Rankings nur sehr selten dadurch ändern.

Gebrauchtes Navigationsgerät verkaufen

Im Jahre 2002 kamen auf Grund der gestiegenen Leistungsfähigkeit von portablen Computern erstmals auch PDAs auf den Markt, die mit einem GPS–Empfänger nachgerüstet werden konnten. In Kombination mit einer Navigationssoftware konnte man sie auch als auch als mobile Navigationsgeräte nutzen. Es dauerte dann auch nur noch ein weiteres Jahr bis die ersten kompletten Navigationsgeräte (mit Hard– und Software ausgestattet) vorgestellt wurden. Seit 2005 gibt es auch Navigationsanwendungen für Smartphones, die zwar die PDAs verdrängt haben, allerdings bisher keinen großen Marktanteil erlangen konnten. Ein Smartphonebesitzer nutzt zwar die Navigationssoftware regelmäßig aber meisten nur zur allgemeinen Orientierung und nicht zur Navigation.
Nach jetzt fast 10 Jahren stehen natürlich die Käufer von den ersten Navigationsgeräten von TomTom, Garmin, Medion, Falk und Medion (Abk. Navi) vor einem Problem: Das Straßennetz hat sich teilweise erheblich verändert und es gibt nichts Schlimmeres als auf einmal – laut Navi – abseits der Straßen zu fahren bzw. auf neuen Straßen zu fahren, die das Navi nicht kennt. Um diesen Umstand zu beheben, gibt es 2 Alternativen: Ein Update der Karten (nicht immer möglich und oftmals sehr teuer) oder ein neues Navigationsgerät kaufen. Die meisten entschließen sich für das letztere. Was soll aber mit dem alten Navi passieren? Kann man es verkaufen und vor allem wo? Grundsätzlich gibt es hier zwei Optionen: Ein Auktion bei ebay oder der Verkauf des gebrauchten Navigationsgerät auf einer der bekannten Verkaufsportale. Die Vor– und Nachteile kurz im Überblick:
Pro ebay: Potentiell höherer Verkaufpreis / Contra: Kein garantierter Verkaufspreis; hoher Aufwand,
Pro Verkaufsplatformen: Garantierter Verkaufspreis, schnelle und einfache Abwicklung / Contra: Niedriger Verkaufspreis
Kunden die Navigationsgeräte verkaufen, verkaufen auch:
iPhone 4 4s 5 5s 5c 6 verkaufen / Ankauf
Handy verkaufen Vergleich
MacBook Pro / Air verkaufen / Ankauf
iPad air 2 verkaufen / Ankauf



Falls sie ein neues Navigationsgerät kaufen wollen, empfehlen wir die Produktrecherche auf DieProduktsuche.de: Kaufberatung und Testberichte Navigationsgeräte

5.51011